Unser Verein

Die Astronomische Arbeitsgemeinschaft ist Teil der Freizeitgemeinschaft Siemens Erlangen e.V.. Unser Ziel ist es allen Interessierten einen Einblick in die beeindruckende Welt der Astronomie zu geben. Mitglieder profitieren von einem umfangreichen Wissen aus allen Bereichen der Astronomie und einem regen Austausch innerhalb der Gruppe.

Unsere Gruppe besteht hauptsächlich aus aktiven Mitarbeitern und Pensionären der Siemens AG und ihren Beteiligungsgesellschaften. Aber auch alle anderen sind herzlich bei uns willkommen.

Unsere Aktivitäten und Interessengebiete:

  • Erfahrungsaustausch, Berichte und Diskussionen über astronomische Themen
  • Förderung von Gruppenarbeiten innerhalb der Arbeitsgemeinschaft zur Vertiefung astronomischer Kenntnisse
  • Pflege, Weiterentwicklung und Nutzung von eigenem Instrumentarium und der Sternwarte
  • Gemeinsame Beobachtungen und Astrofotografie (digital) an der Sternenwarte
  • Durchführung von Besucherführungen zur Besichtigung der Sternwarte inkl. Beobachtungen
  • Unterstützung von Schulen und Schülergruppen mit dem Interessenschwerpunkt Astronomie
  • Besichtigungsfahrten zu Sternwarten und anderen astronomischen Einrichtungen

Fragen & Antworten

  • Kann ich an einem Beobachtungsabend an der Sternenwarte teilnehmen?
    Ja, gerne finden wir einen Termin für einen gemeinsamen Beobachtungsabend. Bitte kontaktieren Sie uns zur weiteren Abstimmung. Unser Einsatz erfolgt ehrenamtlich, bitte haben Sie daher Verständnis dass wir hier keine festen Zusagen geben können.
  • Sind Führungen für Gruppen und Schulklassen an der Sternenwarte möglich?
    Auch für Gruppen und Schulklassen sind Führungen und Beobachtungsabende möglich. Bei Interesse bitten wir ebenso darum uns zu kontaktieren. Hier bitten wir um entsprechenden Vorlauf um eine Führung planen zu können. Grundsätzlich empfehlen wir einen Besuch mit Kindern erst ab 12 Jahren.
  • Ich habe ein eigenes Teleskop und Probleme damit. Können Sie mir helfen?
    Unsere Arbeitsgemeinschaft hat ein umfangreiches Wissen zu fast allen Arten von Teleskopen. Sicherlich findet sich hier ein entsprechender Experte. Gerne nehmen wir Anfragen via eMail entgegen. Eine damit verbundene Spende ist gerne gesehen.
  • Ich interessiere mich mehr für die Arbeitsgemeinschaft. Wie kann ich Mitglied werden?
    Es freut uns wenn wir ihr Interesse geweckt haben. Zu beachten sind unten stehende Satzung und Nutzungsordnung. Ein Beitritt erfolgt über eine Anfrage beim Vorstand. Die Kontaktdaten finden Sie hier. Sie bekommen von uns dann einen Mitgliedsantrag. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt aktuell 30€.

Satzung und Nutzungsordnung:

© Urheberrecht 2022 Astronomische Arbeitsgemeinschaft. Alle Rechte vorbehalten.

Created with ‌

Mobirise